Weiterbildungsrat

Als internes Gremium gibt es beim RIFS einen aus zwei Lehrtherapeutinnen bestehenden Weiterbildungsrat, an den sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer jederzeit mit allen Fragen zur Weiterbildung wenden können.

Zweimal im Jahr gibt es regelmäßige Treffen mit den Gruppensprecher/innen der Weiterbildungsgruppen, um direkten Informationsfluss und lebendigen Austausch zwischen Institut und Weiterbildungsteilnehmer/innen zu ermöglichen.

Ferner dient der Weiterbildungsrat der Qualitätssicherung des Instituts. Neben regelmäßiger Evaluation unserer Seminare fließt über den Weiterbildungsrat das fachliche Feedback aus den Seminargruppen in die Weiterentwicklung unserer Weiterbildungsaktivitäten ein.